Artikelrundschau April 2021 - Teil 1 / (Bundes-)Abgabenordnung, Finanzstrafrecht, Verwaltungsverfahren; Insolvenzrecht

§ 162 BAO: Unterlassung von Handlungen zur Identifizierung des betrügerischen Geschäftspartners (Hatzenbichler, BFGjournal 4/2021, S. 151)

Mag. Franz Proksch / Dr. Erik Tajalli

Eine übergebene Visitenkarte, das fachkundige Auftreten sowie die erhaltenen E-Mails stellten keinen Identitätsnachweis eines Geschäftspartners dar. Gelinge dem Steuerpflichtigen nicht der anderwärtige Nachweis der Identität des Zahlungsempfängers, habe er die entsprechenden steuerlichen Rechtsfolgen zu tragen, selbst wenn der vermeintliche Geschäftspartner betrügerisch gehandelt hat.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2021/441

02.06.2021
Heft 11/2021