Artikelrundschau Jänner 2018 - Teil 2 / Einkommensteuer (allgemein)

Abzugsverbot bei sonderbesteuerten und Verlustausgleich bei privaten Grundstücksveräußerungen (Kanduth-Kristen/Kampitsch, SWK 3/2018, S. 81)

MMag. Maria Gold-Tajalli / Mag. Franz Proksch

Die mit dem 1. StabG 2012 neu geschaffene Grundstücksbesteuerung sei in der Vergangenheit bereits mehrfach Verfahrensgegenstand vor dem VfGH gewesen. Nunmehr habe der Gerichtshof das Abzugsverbot des § 20 Abs 2 EStG für Aufwendungen und Ausgaben iZm Grundstücksveräußerungen idF vor dem StRefG 2015/2016 als verfassungswidrig aufgehoben. Die im Einleitungsbeschluss geäußerten Bedenken hätten sich aber nicht bestätigt.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2018/238

23.04.2018
Heft 6/2018