Artikelrundschau Juli 2018 - Teil 1 / (Bundes)Abgabenordnung, Finanzstrafrecht, Insolvenzrecht

Änderungen des Finanzstrafgesetzes (Merkinger/Brandl, taxlex 7-8/2018, S. 220)

MMag. Maria Gold-Tajalli / Mag. Franz Proksch

Mit den Änderungen des FinStrG durch das JStG 2018 sollten vor allem aus Anlass der Umsetzung der RL 2014/41/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 3. 4. 2014 über die Europäische Ermittlungsanordnung in Strafsachen (Schaffung von gesetzlichen Rahmenbedingungen zur Vornahme von Ton- und Bildaufnahmen sowie Einvernahmen im Wege einer Videokonferenz) die erforderlichen Regelungen geschaffen werden. Darüber hinaus erfolgten Anpassungen aufgrund von Entwicklungen der einschlägigen Judikatur und Gesetzesänderungen in anderen Bereichen sowie redaktionellen Bereinigungen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2018/657

21.09.2018
Heft 17/2018