Wirtschaftsrecht / Judikatur / Schuldrecht

Anlegerschaden - Verjährung (I)

Bearbeiterin: Sabine Kriwanek

ABGB: §§ 1295, 1299, 1489

Im Rahmen der Rsp hält sich hier die Rechtsansicht, dass für die Risikoträchtigkeit des Anlagemodells angesichts einer bereits ab 2008 kommunizierten "Finanzierungslücke", die damals ca 200.000 € betrug und dann jährlich anstieg, jedenfalls ab 2010 ausreichende und den Lauf der Verjährungsfrist auslösende Anhaltspunkte vorlagen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RdW 2018/66

19.02.2018
Heft 2/2018