Artikelrundschau April 2020 - Teil 1 / Gebühren und Verkehrsteuern, Bewertung, NeuFöG

Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens gem § 303 Abs 1 lit b BAO aufgrund der Erstellung eines Bewertungsgutachtens nach dem Bewertungsstichtag (Wimmer-Bernhauser, BFGjournal 4/2020, S. 187)

Dr. Erik Tajalli / Mag. Franz Proksch

Die Verlassenschaft, vertreten durch die Revisionswerberin, habe einen Antrag auf Wiederaufnahme des durch Feststellungsbescheid auf den Stichtag abgeschlossenen Bewertungsverfahrens gestellt. Eine nach dem Bewertungsstichtag erstellte Studie, die geeignet ist, den Wert zu beeinflussen, sei eine neue und nicht eine neu hervorgekommene Tatsache. Der Einheitswert benachbarter Grundstücke sei kein Vergleichsmaßstab für die Ermittlung des Bodenwertes.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2020/402

16.06.2020
Heft 11/2020