Neuerscheinungen / Arbeitsrecht

Arbeitsrecht für Start-ups1. Auflage. Von Olivia Eliasz. Linde Verlag, Wien 2017. 152 Seiten, € 24,90.

Bearbeiterin: Bettina Sabara

Ein Start-up-Unternehmen zu gründen ist fordernd - gilt es doch, die innovative Geschäftsidee in die Realität umzusetzen. Zudem haben die meisten Gründer kaum arbeitsrechtliche Kenntnisse, oft üben sie zum ersten Mal die Funktion des Arbeitgebers aus. Das Buch wendet sich an diese neue Generation von Unternehmern. Praxisnah und spezifisch auf Start-ups zugeschnitten löst es die wichtigsten arbeitsrechtlichen Problemstellungen während Gründung und Unternehmensaufbau. Das Buch begleitet Gründer in den verschiedenen Phasen des Start-ups und beantwortet ua folgende Fragen:

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6568/16/2017

05.10.2017
Heft 6568/2017