Wirtschaftsrecht / Judikatur / Gesellschaftsrecht

Ausscheiden eines Kommanditisten aus GmbH & Co KG - Abfindung?

Bearbeiterinnen: Sabine Kriwanek / Barbara Tuma

GmbHG: §§ 54 ff, 82, 83

UGB: §§ 137, 155

Erste Rsp. Fortsetzung der GmbH & Co KG laut Gesellschaftsvertrag bei Ausscheiden von Kommanditisten - "Abfindung" durch alineare Gewinnausschüttung oder Kapitalherabsetzung in analoger Anwendung der §§ 54 ff GmbHG grds möglich

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RdW 2018/130

19.03.2018
Heft 3/2018