Unternehmensbewertung

Basiszins und Marktrisikoprämie nach der Empfehlung KFS/BW 1 E 7

WP StB Dr. Klaus Rabel, CVA

Der Fachsenat für Betriebswirtschaft der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (KSW) hat aufgrund der Beratungen der Arbeitsgruppe Unternehmensbewertung am 28. 11. 2017 eine neue Empfehlung zur Bestimmung des Basiszinses und der Marktrisikoprämie (KFS/BW 1 E 7) verabschiedet. Der Beitrag erläutert die wesentlichen Aussagen der Empfehlung.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RWZ 2018/21

29.03.2018
Heft 3/2018
Autor/in
Klaus Rabel

Dr. Klaus Rabel ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, CVA (EACVA) und geschäftsführender Gesellschafter der Rabel & Partner GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft, Graz. Er ist stv. Vorsitzender des Fachsenats für Betriebswirtschaft der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Leiter der Arbeitsgruppe Unternehmensbewertung sowie Autor zahlreicher Fachpublikationen zur Unternehmensbewertung und zum Umgründungssteuerrecht.