Rechtsprechung / Arbeitsrecht

Bemessungsgrundlage für Beendigungsansprüche einer Hausbesorgerin

Bearbeiterin: Bettina Sabara

HbG: § 7 Abs 2, § 8

Im vorliegenden Fall war ua strittig, welche Entgeltbestandteile einer zu Unrecht entlassenen Hausbesorgerin (iSd Hausbesorgergesetzes) in die Bemessungsgrundlage der Beendigungsansprüche (Abfertigung Alt, Urlaubsersatzleistung, Kündigungsentschädigung, Sonderzahlungen) miteinzubeziehen sind. Es ging dabei um den Materialkostenzuschlag, eine Lichtpauschale von € 3,30 sowie einen Zuschlag für den Verzicht auf die Dienstwohnung von € 98,10 monatlich.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6583/9/2018

25.01.2018
Heft 6583/2018