Wirtschaftsrecht / Judikatur / Versicherungsrecht

Berufshaftpflichtversicherung: Herausgabeanspruch gegen Wirtschaftstreuhänder

Bearbeiterinnen: Sabine Kriwanek / Barbara Tuma

ABHV 2000: Art 3

ABGB: §§ 914 f, § 1009

Nach den vorliegenden Allgemeine Bedingungen für die Berufshaftpflichtversicherung (ABHV 2000) übernimmt der Versicherer im Versicherungsfall die Erfüllung von Schadenersatzverpflichtungen (Art 3.1.1 ABHV 2000); vom Leistungsversprechungen nicht umfasst sind (somit) Ansprüche auf Erfüllung von Verträgen und die an die Stelle der Erfüllung tretende Ersatzleistung (Art 3.3.1 ABHV 2000).

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RdW 2018/77

19.02.2018
Heft 2/2018