Rechtsprechung / Steuerrecht

BFG: Werbungskosten für Kundenbesuche eines Versicherungsvertreters

Bearbeiter: Manfred Lindmayr

EStG: § 16 Abs 1 Z 6

Für Fahrten, die ein Dienstnehmer direkt zwischen Wohnung und auswärtigem Ort der Dienstverrichtung (Kundenbesuch) vornimmt, stehen die tatsächlichen Fahrtkosten als Werbungskosten zu. Sucht er an manchen Tagen, an denen er grundsätzlich Kunden im Außendienst besucht, während des Arbeitstages auch die Arbeitsstätte auf, sind für den "Umweg" zu den Kunden auf Basis des Kilometergeldes Werbungskosten anzusetzen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6591/14/2018

22.03.2018
Heft 6591/2018