Artikelrundschau August 2018 - Teil 1 / (Bundes)Abgabenordnung, Finanzstrafrecht, Insolvenzrecht

Die "Begleitende Kontrolle" als Fortsetzung des "Horizontal Monitoring" - eine neue Form der Außenprüfung im JStG 2018 (§ 148 Abs 3a BAO und §§ 153a ff BAO) (Loser/Urtz, ÖStZ 2018/509, S. 435)

MMag. Maria Gold-Tajalli / Mag. Franz Proksch

Die "Begleitende Kontrolle" sei eine der zentralen Neuerungen des JStG 2018. Der ihr zugrunde liegende Gedanke sei auch

bestechend: Abgabepflichtige nehmen freiwillig teil und ersparen sich dadurch die Außenprüfung. Daher habe diese neue Möglichkeit für mediale Aufmerksamkeit, aber auch für Kritik gesorgt. Die Autoren unternehmen eine kritische Analyse der "Begleitenden Kontrolle".

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2018/744

15.10.2018
Heft 19/2018