Artikelrundschau März 2021 - Teil 1 / Allgemeines - national, Gesetzesentwürfe, Steuerpolitik

Die steuerliche Behandlung von COVID-19-Zuschüssen (Inzinger/Weintögl, ÖStZ 2021/224, S. 174)

Mag. Franz Proksch / Dr. Erik Tajalli

Sowohl auf Bundes- als auch auf Landes- und Gemeindeebene wurde eine Reihe an COVID-19-Beihilfen geschaffen, für die weitgehende Steuerbefreiungen vorgesehen sind. Im Beitrag werden ausgewählte COVID-19-Zuschüsse erläutert, es wird auf eine sich daraus ergebende Mehr-Weniger-Rechnung sowie auf mögliche Steuerlatenzen eingegangen. Die wesentlichen steuerlichen Auswirkungen werden in einer Tabelle überblicksartig dargestellt.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2021/336

04.05.2021
Heft 9/2021