Rechtsprechung / Sozialrecht

Einkommensabhängiges Kinderbetreuungsgeld: Unbezahlter Urlaub am Ende des Beobachtungszeitraums

Bearbeiterin: Bettina Sabara

KBGG § 24 Abs 1 Z 2

Das für den Bezug des einkommensabhängigen Kinderbetreuungsgeldes zwingend notwendige Erfordernis der durchgehenden sozialversicherungspflichtigen Erwerbstätigkeit während der letzten 6 Monate (nunmehr 182 Kalendertage) vor der Geburt des Kindes ist erfüllt, wenn in diesem 6-monatigen Beobachtungszeitraum Unterbrechungen von insgesamt nicht mehr als 14 Kalendertagen liegen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6602/12/2018

14.06.2018
Heft 6602/2018