Rechtsprechung / Sozialversicherungsrecht

Entzug einer Versehrtenrente

Bearbeiterin: Bettina Sabara

ASVG: § 99 Abs 2

Die AUVA entzog dem Kläger die wegen der Folgen eines Arbeitsunfalls gewährte Versehrtenrente ab 1. 11. 2015 für die Dauer der Weigerung, einer Aufforderung zur Nachuntersuchung nachzukommen. Strittig war, ob die Voraussetzung für einen Entzug der Versehrtenrente tatsächlich gegeben waren.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6553/16/2017

22.06.2017
Heft 6553/2017