In aller Kürze

EuGH: Schutz stillender Mütter - Schichtarbeit mit Nachtarbeit

Bearbeiterin: Barbara Tuma

Zu einem spanischen Vorabentscheidungsersuchen hat der EuGH klargestellt, dass die Regelungen des Art 7 RL 92/85/EWG (MutterschutzRL) betreffend Nachtarbeit auch Anwendung finden, wenn die betroffene Arbeitnehmerin (hier: stillende Mutter) Schichtarbeit leistet, in deren Rahmen sie ihre Arbeit nur zum Teil während der Nachtzeit verrichtet. Schwangere Arbeitnehmerinnen, Wöchnerinnen und stillende Arbeitnehmerinnen, die Schichtarbeit nur zum Teil während der Nacht leisten, fallen also unter den besonderen Schutz gegen die Risiken, die diese Arbeit beinhalten kann.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6617/2/2018

27.09.2018
Heft 6617/2018