Rechtsprechung / Arbeitsrecht

Grenzüberschreitende Überlassung: Bereitstellung der Einstufungsunterlagen an Beschäftiger

Bearbeiter: Manfred Lindmayr

AVRAG: § 7d idF BGBl I 2014/94

Mit dem angefochtenen Erkenntnis wurde der handelsrechtliche Geschäftsführer einer slowenischen Gesellschaft schuldig erkannt, im Rahmen der Überlassung von 11 (bulgarischen) Arbeitskräften an eine österreichische GmbH dieser (als Beschäftigerin) entgegen der Vorschrift des § 7d AVRAG idF BGBl I 2014/94 nicht die Einstufungsunterlagen und die Arbeitszeitaufzeichnungen der Arbeitskräfte bereitgestellt zu haben.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6596/7/2018

26.04.2018
Heft 6596/2018