Nachruf

Herbert Kofler - Abschied von einem besonderen Menschen

Gudrun Fritz-Schmied / Sabine Kanduth-Kristen / Sabine Urnik

o. Univ.-Prof. i.R. Mag. Dr. Herbert Kofler, Steuerberater, ist am 14. März 2019, viel zu früh, zu seiner letzten Reise aufgebrochen.

Herbert Kofler war ein besonderer Mensch. Er hat dies in seinen vielfältigen Rollen als Universitätslehrer, Wissenschaftler, Berater, Kollege, Mentor immer wieder unter Beweis gestellt. Auch in der zu seinem 60. Geburtstag im Jahr 2009 erschienenen Festschrift trat die Wertschätzung gegenüber seiner Person nicht nur im fachlichen Bereich, sondern auch auf persönlicher Ebene in den Würdigungen der Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft, Praxis und Finanzverwaltung eindrucksvoll zutage. Seinen 70. Geburtstag am 14. Mai 2019 durfte Herbert Kofler nicht mehr erleben.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RWZ 2019/21

29.04.2019
Heft 4/2019
Autor/in
Gudrun Fritz-Schmied

Mag. Dr. Gudrun Fritz-Schmied ist ao. Univ.-Prof. an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Institut für Finanzmanagement, Abteilung Finance und Accounting; wissenschaftliche Leiterin des Fachgebiets "Accounting and Auditing", Mitglied des Fachsenats für Steuerrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, Lehrbeauftragte an der Universität Salzburg, Vortragende und Fachautorin.

Sabine Kanduth-Kristen

Univ.-Prof. Mag. Dr. Sabine Kanduth-Kristen, LL.M., ist Leiterin der Abteilung für Betriebliches Finanz- und Steuerwesen am Institut für Finanzmanagement der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Sie ist Steuerberaterin und Mitglied des Fachsenats für Steuerrecht der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.

Publikationen:
Jakom – EStG-Kommentar10 (2018; gemeinsam mit Mag. Marco Laudacher, Dr. Christian Lenneis, Dr. Ernst Marschner, LL.M. und DDr. Hermann Peyerl, LL.M.), Bilanzposten-Kommentar (2017; Herausgeberschaft gemeinsam mit ao. Univ.-Prof. Dr. Gudrun Fritz-Schmied), Rechtsformgestaltung2 (2016; Herausgeberschaft gemeinsam mit Mag. Dr. Petra Hübner-Schwarzinger), Insolvenz und Steuern2 (2000; gemeinsam mit o. Univ.-Prof. Dr. Herbert Kofler) sowie weitere Bücher und zahlreiche Aufsätze in Sammelbänden und Fachzeitschriften.

Sabine Urnik

Univ.-Prof. Mag. Dr. Sabine Urnik ist Professorin für Rechnungslegung und Steuerlehre am Fachbereich Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der Paris-Lodron-Universität Salzburg, Vizedekanin der Rechtswissenschaftlichen Fakultät und Leiterin des universitären WissensNetzwerkes Recht, Wirtschaft und Arbeitswelt.