Rechnungswesen

Internationaler Rundblick

Romuald Bertl / Werner Gedlicka

Nach Beschlussfassung vom 26. Juni 2001 des Council der FEE werden die Absichten der FEE, eine aktive Rolle im Beratungsprozess des „EU Committee of Securities Regulators“ (RESCO) einzunehmen, voll unterstützt. Das FESCO („Forum of European Securities Commissions“) hat die FEE auch bereits eingeladen, Vorschläge und Prioritäten für das zukünftige Programm der RESCO zu unterbreiten. Das Council der FEE zieht zur Bewältigung der sich dadurch ergebenden Arbeiten die Accounting Advisory Group - um Kapitalmarktexperten zu einer „Extended Accounting Advisory Group“ erweitert - heran, wobei deren primäres Arbeitsprogamm sein wird:

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RWZ 2001/97

20.10.2001
Heft 10/2001
Autor/in
Werner Gedlicka

Dr. Werner Gedlicka ist Wirtschaftsprüfer, Generalsekretär des Instituts Österreichischer Wirtschaftsprüfer und leitender Mitarbeiter einer internationalen Wirtschaftsprüfungskanzlei.

Romuald Bertl

o.Univ.-Prof. Dr. Romuald Bertl ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Vorstand des Instituts für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen an der Wirtschaftsuniversität Wien, Präsident des Rechnungslegungsbeirates des AFRAC und Leiter des Fachsenats für Betriebswirtschaft der KSW. Autor zahlreicher Fachpublikationen.