Artikelrundschau / Steuerrecht

Kufner/Ruhdorfer, Familienbonus Plus - Antworten auf häufige Fragen, RdW 2018/348, 448

Bearbeiter: Manfred Lindmayr

Mit dem Jahressteuergesetz 2018 ( BGBl I 2018/62, ARD 6612/13/2018) wurde ein "Familienbonus Plus" eingeführt, mit dem es ab 2019 zu einer substanziellen steuerlichen Entlastung von Steuerpflichtigen mit Kindern kommen wird. Der Familienbonus Plus ist als Absetzbetrag ausgestaltet und wurde in § 33 EStG 1988 als neuer Abs 3a eingefügt. Für Kinder bis zum 18. Lebensjahr steht ein Absetzbetrag iHv € 1.500,- jährlich zu, für volljährige Kinder für die Dauer des Familienbeihilfenbezuges jährlich rund € 500,-. Die Autorinnen geben in ihrem Beitrag einen kompakten Überblick über die Anspruchsvoraussetzungen des Familienbonus Plus und wie dieser beim Arbeitgeber in der Lohnverrechnung bzw in der Veranlagung zu berücksichtigen ist.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6617/19/2018

27.09.2018
Heft 6617/2018