Info aktuell / Arbeits-, Sozial- und Steuerrecht / Sonstiges

Lohnpfändung - unpfändbare Freibeträge ab 1. 1. 2018

Bearbeiter: Manfred Lindmayr

Ausgehend von einem Ausgleichszulagenrichtsatz von 909,42 € für das Jahr 2018 ergeben sich für die Lohnpfändung folgende unpfändbare Freibeträge ab 1. 1. 2018:

allgemeiner Grundbetrag (§ 291a Abs 1 EO): monatlich 909 €erhöhter allgemeiner Grundbetrag (wenn der Verpflichtete keine Sonderzahlungen erhält; § 291a Abs 2 Z 1 EO): monatlich 1.060 €

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RdW 2017/597

22.12.2017
Heft 12/2017