Artikelrundschau Mai 2018 / Umsatzsteuer, Normverbrauchsabgabe, Energieabgaben, Kammerumlage

Margenbesteuerung auch bei Tagesausflügen (Haller, SWK 13-14/2018, S. 622)

MMag. Maria Gold-Tajalli / Mag. Franz Proksch

Der Anwendungsbereich der Margenbesteuerung für Reiseleistungen sei zu eng gefasst. Der EuGH habe mehrfach festgestellt, dass der Ausschluss der Margenbesteuerung den unionsrechtlichen Vorgaben widerspreche. Eine weitere Ausweitung auf Reisen, welche keine Nächtigungsleistung beinhalten, ergäbe sich aus der BFG-Rechtsprechung. Damit rücke die Frage, wann eine Reiseleistung iSd UStG vorliege, in den Mittelpunkt.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2018/539

21.08.2018
Heft 13-14/2018