Unternehmensbewertung

Sonderfragen der Liquidationswertermittlung

o.Univ.-Prof. Mag. Dr. Romuald Bertl / Boris Kasapovic, MSc (WU) BA / Markus Patloch-Kofler, MSc (WU) BSc (WU) WU Wien

In der Theorie und Praxis zur Unternehmensbewertung hat der Liquidationswert eine besondere Funktion. Er stellt die allgemein anerkannte Untergrenze des Unternehmenswerts dar, sofern keine rechtlichen und faktischen Gründe dagegensprechen. Während die Liquidationswertermittlung bestimmten Grundsätzen zu folgen hat, ergeben sich vor allem im Zusammenhang mit dem nicht betriebsnotwendigen Vermögen Besonderheiten hinsichtlich der Berücksichtigung von Steuern und Verwertungsrisiken. Ähnliches kommt aber auch bei der Bewertung von Unternehmen mit einer begrenzten Bestandsdauer zum Tragen, während hingegen bei der Beteiligungsbewertung bereits die Definition des Liquidationswerts eine Besonderheit darstellt.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RWZ 2018/51

08.08.2018
Heft 7-8/2018
Autor/in
Romuald Bertl

o.Univ.-Prof. Mag. Dr. Romuald Bertl ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater sowie Vorstand des Instituts für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen, Abteilung für Unternehmensrechnung und Revision, an der Wirtschaftsuniversität Wien. Autor zahlreicher Fachpublikationen.

Boris Kasapovic

Boris Kasapovic, MSc (WU) BA ist Berufsanwärter im Bereich der Wirtschaftsprüfung in einer international tätigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Markus Patloch-Kofler

Markus Patloch-Kofler, MSc (WU) BSc (WU) ist als Universitätsassistent (Prae Doc) an der Wirtschaftsuniversität Wien in der Abteilung Unternehmensrechnung und Revision tätig.

Publikationen:
Patloch-Kofler/Stückler, Umsatzerlöse nach dem RÄG 2014 - Verkehr- und Verbrauchsteuern als direkt mit dem Umsatz verbundene Steuern?, RWZ 2017/27 (12); Patloch-Kofler/Patloch-Kofler, Der Teiler von Urlaubsrückstellungen im Unternehmensrecht, SWK 30/2017; Fleischer/Reiter/Schiebel/Kofler, Neues aus dem AFRAC, in IWP, Wirtschaftsprüfer-Jahrbuch 2015 (2015).