Revision und Kontrolle

Stellungnahme zum Artikel Fröhlich, Unwesentliche, nicht konsolidierte Tochterunternehmen (RWZ 11/2014 und 12/2014)

WP Dipl.-Kfm. Hans Hartmann / WP Dr. Aslan Milla / WP, StB Dr. Robert Reiter, CPA (US)

Der Verzicht auf die Einbeziehung unwesentlicher Tochterunternehmen in einen IFRS-Konzernabschluss stellt nach Fröhlich das Vorliegen eines Fehlers im Sinne der IFRS mit allen möglichen Konsequenzen für die Abschlussprüfung und die Berichterstattung des Prüfers an die Organe einer Gesellschaft dar. Diese Sichtweise wird von den Autoren ausdrücklich nicht geteilt. Im vorliegenden Artikel wird dazu eine ausführliche Begründung gegeben.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RWZ 2014/85

23.12.2014
Heft 12/2014
Autor/in
Hans Hartmann

Dipl.-Kfm. Hans Hartmann, WP(D), leitet den Bereich Capital Markets & Accounting Advisory Services bei PwC Österreich.

Aslan Milla

WP Dr. Aslan Milla ist Mitglied des österreichischen Beirats für Rechnungslegung und sonstige Unternehmensberichterstattung (AFRAC) sowie des Instituts für Facharbeit der Kammer der Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen (KSW) und leitet den dort eingerichteten Fachsenat für Abschlussprüfungen und sonstige Zusicherungsleistungen. Er ist Berufsgruppenobmann der Wirtschaftsprüfer:innen in der KSW und Partner bei PwC, verfügt über langjährige Erfahrung in der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nationaler und internationaler Mandanten und bei der Einrichtung von Kontroll- und Risikomanagementsystemen sowie in Fragen der Rechnungslegung.

Robert Reiter

Dr. Robert Reiter ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, CPA (US), Mitglied im Fachsenat für Unternehmensrecht und Revision der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sowie Mitglied im AFRAC.