Rechtsprechung / Steuerrecht

Teilabfindung des Pensionsanspruchs eines Rechtsanwaltes - begünstigte Besteuerung

Bearbeiterin: Birgit Bleyer

EStG: § 67 Abs 4 Teilstrich 1

Satzung der Versorgungseinrichtung der RAK Wien

Wird einem Rechtsanwalt - nach Erreichen des gesetzlichen Pensionsantrittsalters - (auf seinen Antrag hin) von der Rechtsanwaltskammer eine Teilabfindung seiner Altersrente iHv 50 % des Kontostandes ausgezahlt, kann dieser Abfindungsbetrag mit dem begünstigten Steuersatz gemäß § 67 Abs 4 EStG versteuert werden.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6552/18/2017

16.06.2017
Heft 6552/2017