Artikelrundschau / Umsatzsteuer, Normverbrauchsabgabe, Energieabgaben, Kammerumlage

Treibstofflieferungen im Kommissionsgeschäft (Kettisch, ÖStZ 2018/88, S. 54)

MMag. Maria Gold-Tajalli / Mag. Franz Proksch

In der Rs Fast Bunkering Klaipėda (FBK) habe der EuGH für Verunsicherung gesorgt, als er eine Einkaufskommission über Treibstoff nicht als solche anerkannt habe. Der Autor erläutert die Grundlagen des Lieferkommissionsgeschäfts, klärt die Beurteilung eines Kommissionsgeschäfts als Reihengeschäft und untersucht die Entscheidung des EuGH. Die jüngere Rechtsprechung erlaube eine schematische Lösung für Einkaufs- und Verkaufskommission.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2018/299

07.05.2018
Heft 7/2018