Rechtsprechung / Rechtssplitter

Unternehmereigenschaft eines Gesellschafter-Geschäftsführers

Bearbeiterin: Birgit Bleyer

UStG: § 2

Nach dem Urteil des EuGH 18. 10. 2007, C-355/06, van der Steen, ARD 5814/10/2007, gilt ein zu 100 % beteiligter Gesellschafter-Geschäftsführer, der aufgrund eines Arbeitsvertrags mit einer steuerpflichtigen Gesellschaft (als einziger Mitarbeiter) alle Arbeiten im Namen und für Rechnung dieser Gesellschaft ausführt, nicht als Unternehmer iSd Art 4 Abs 1 der Sechsten MwSt-RL (RL 77/388/EWG).

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6550/17/2017

26.05.2017
Heft 6550/2017