Artikelrundschau April 2019 - Teil 1 / Umsatzsteuer, Normverbrauchsabgabe, Energieabgaben, Kammerumlage

Verköstigung von Dienstnehmern als Eigenverbrauch aus umsatzsteuerlicher Sicht (Pöschl, ÖStZ 2019/235, S. 182)

MMag. Maria Gold-Tajalli / Mag. Franz Proksch

Immer mehr Unternehmen würden ihren Mitarbeitern als Motivationsfaktor die Möglichkeit einer begünstigten Verpflegung zu Mittag sowohl in betriebseigenen Kantinen als auch in umliegenden Gaststätten bieten. Pöschl untersucht, von welchen Vorfragen eine Eigenverbrauchsbesteuerung in diesem Bereich abhängig ist und welche umsatzsteuerlichen Konsequenzen sich daraus ergeben können.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2019/402

04.07.2019
Heft 11/2019