Artikelrundschau Oktober 2019 - Teil 2 / Nichtselbstständige Tätigkeit (inkl Lohnsteuerabzug, Sozialversicherung und Lohnnebenabgaben), Kapitalvermögen

Vertretungsärzte sind keine steuerlichen Dienstnehmer und Neuregelung betreffend Vertretungsärzte in der Sozialversicherung (Steiger, taxlex 10/2019, S. 288)

MMag. Maria Gold-Tajalli / Mag. Franz Proksch

Im vierten "Anlauf" (VwGH 2011/15/0122, Ra 2016/13/0005, Ra 2017/13/0041) hat der VwGH nun endlich die Frage, ob Vertretungsärzte als steuerliche Dienstnehmer anzusehen sind, positiv für den Beschwerdeführer, den Ordinationsinhaber, entschieden. In der Entscheidung BFG RV/7104664/2018 (10. 1. 2019) beschäftigt sich das BFG genau mit dieser Frage. Der VwGH hat mit der Entscheidung Ra 2019/13/0040 (15. 5. 2019) die außerordentliche Revision der Finanzverwaltung als unbegründet zurückgewiesen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2019/864

20.12.2019
Heft 24/2019