Rechtsprechung / Steuerrecht

Zeitlich begrenzte Auslandstätigkeit in den USA - Mittelpunkt der Lebensinteressen

Bearbeiterin: Birgit Bleyer

DBA-USA: Art 4, Art 15

Eine zeitlich begrenzte Auslandstätigkeit (hier: 18 Monate in den Vereinigten Staaten von Amerika) lässt den Mittelpunkt der Lebensinteressen selbst dann im Inland bestehen, wenn die Familie an den Arbeitsort im Ausland mitzieht, die Wohnung im Inland aber beibehalten wird. Den wirtschaftlichen Beziehungen eines Abgabepflichtigen kommt idR eine geringere Bedeutung zu als den persönlichen Beziehungen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6581/14/2018

11.01.2018
Heft 6581/2018