Artikelrundschau Dezember 2018 - Teil 1 / Allgemeines - national, Gesetzesentwürfe, Steuerpolitik

Zum Aussageverweigerungsrecht im Rahmen von unternehmensinternen Untersuchungen (Lindtner, ecolex 1/2018, S. 31)

MMag. Maria Gold-Tajalli / Mag. Franz Proksch

Durch immer umfassendere Regulierungen steige für Unternehmen das Risiko, ins Visier von Strafverfolgungsbehörden zu geraten. Zur Aufklärung möglicher Straftaten würden daher häufiger unternehmensinterne Untersuchungen, sog Internal Investigations, durchgeführt. Da diese die Rechte betroffener Arbeitnehmer beeinträchtigen könnten, behandelt der Beitrag den Aspekt des Aussageverweigerungsrechts von Arbeitnehmern in Interviewsituationen im Zuge von Internal Investigations.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2018/192

11.04.2018
Heft 5/2018