Rechtsprechung / Steuerrecht

Zusatzpension der Kammer der selbstständig Erwerbstätigen - Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit

Bearbeiterin: Birgit Bleyer

EStG: § 25 Abs 1 Z 3 lit b zweiter Satz iVm Z 2 lit a

Selbst wenn eine Zusatzpension der Vorarlberger Rechtsanwaltskammer auf Ansprüchen beruhen sollte, deren Erfüllung von einer Pensionskasse an eine Versorgungseinrichtung der Rechtsanwaltskammer übertragen wurde, ist diese beim Empfänger zur Gänze als Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit steuerlich zu erfassen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6599/14/2018

17.05.2018
Heft 6599/2018