Artikelrundschau / Juni 2021 / Einkommensteuer (allgemein)

Der Verlustrücktrag - Ein dauerhaftes Instrument auch für die Zukunft! (Renelt, ÖStZ 2021/466, S. 350)

MMag. Maria Gold-Tajalli / Mag. Franz Proksch

Eine der steuerlichen Hauptmaßnahmen zur Schaffung positiver Liquiditätseffekte sei die Möglichkeit eines steuerlichen Verlustrücktrags, welche allerdings temporär begrenzt sei. Aufbauend auf der empirischen Analyse (ÖStZ 11/2021, 312 ff) widmet sich der Autor der Frage, ob dem temporär eingeführten steuerlichen Verlustrücktrag nicht auch ein längerfristiges Potenzial zur dauerhaften Verankerung im österr Steuersystem innewohnt.

Login

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.


Passwort vergessen?

Artikel-Nr.
ÖStZ 2021/618

05.08.2021
Heft 15-16/2021