Artikelrundschau Februar 2022 - Teil 1 / Allgemeines - national, Gesetzesentwürfe, Steuerpolitik

Führen Umweltabgaben zu einer stärkeren Ökologisierung? (Hörtnagl-Seidner, ÖStZ 2022/49, S. 67)

MMag. Maria Gold-Tajalli / Mag. Franz Proksch

Unter dem Eindruck der kürzlich vorgestellten ökosozialen Steuerreform befasst sich der Beitrag mit der Frage, wie Umweltabgaben auszugestalten seien, um einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Anhand eines konkreten Vorschlags zur Grundsteuer veranschaulicht die Autorin die Auswirkungen einer funktionierenden Umweltlenkungsabgabe.

Login

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.


Passwort vergessen?

Artikel-Nr.
ÖStZ 2022/178

15.04.2022
Heft 7/2022