Nachruf

Hanns Martin Schoenfeld†

Romuald Bertl im Namen der Herausgeber

Hanns Martin Schoenfeld verstarb am 24. Februar in Champaign, Urbana, USA. Mit ihm verliert die Welt der Rechnungswesenwissenschaft einen ihrer bedeutendsten Forscher und Lehrer.

Hanns Martin Schoenfeld wurde im Jahr 1928 in Leipzig geboren und verfasste seine Dissertation 1954 an der Universität Hamburg und seine Habilitation 1966 an der Universität Braunschweig. Obwohl in der Ausbildung vom traditionellen deutschen Rechnungswesen geprägt, befasste er sich schon sehr früh mit der internationalen Rechnungslegung bzw mit dem US-amerikanischen Rechnungswesen. Sein wissenschaftliches Interesse führt ihn in die USA, wo er im Jahr 1967 eine Professur für Rechnungswesen an der Universität of Illinois übernahm und bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1994 innehatte.

Login

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.


Passwort vergessen?

Artikel-Nr.
RWZ 2011/20

25.03.2011
Heft 3/2011
Autor/in
Romuald Bertl

o.Univ.-Prof. Dr. Romuald Bertl ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Vorstand des Instituts für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen an der Wirtschaftsuniversität Wien, Präsident des Rechnungslegungsbeirates des AFRAC und Leiter des Fachsenats für Betriebswirtschaft der KSW. Autor zahlreicher Fachpublikationen.