Revision und Kontrolle

Honorare in der Wirtschaftsprüfung

Jacqueline Strakova, BSc (JKU)

Tagungsbericht zur Forschungsinitiative Business Valuation, Accounting and Auditing am 21. 1. 2019 in Linz

Am 21. 1. 2019 lud die Forschungsinitiative Business Valuation, Accounting and Auditing zu Vorträgen zum Thema Honorare in der Wirtschaftsprüfung ein. Univ.-Prof in Dr in Annette Köhler1 präsentierte ihre Forschungsergebnisse zur Entwicklung der Prüfungshonorare in Deutschland. Mag. Helmut Kerschbaumer CPA2 hielt einen Vortrag über die Entwicklung der Abschlussprüfungshonorare in Österreich. Die Forschungsinitiative steht unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ.-Prof. Dr. Ewald Aschauer (JKU), o. Univ.-Prof. Dr. Romuald Bertl (WU), Univ.-Prof. Dr. Klaus Hirschler (WU) und Univ.-Prof. Dr. Roman Rohatschek (JKU).

Login

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.


Passwort vergessen?

Artikel-Nr.
RWZ 2019/14

27.02.2019
Heft 2/2019
Autor/in
Jacqueline Strakova

Jacqueline Strakova, BSc (JKU) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Johannes Kepler Universität Linz am Institut für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung.