Fälle aus der Praxis

Möglichkeiten zur Vermeidung von Quellensteuern

WP / StB Mag. Bernhard Winter, StB Mag. (FH) Michael Kern, LL.M., WP / StB Mag. (FH) Thomas Hlawenka, StB Mag. (FH) Peter Dietl

In der letzten RWP-Ausgabe haben wir mit der Checkliste für Abzugsteuern aufgezeigt, wann Handlungsbedarf besteht. Im folgenden Artikel möchten wir darstellen, wie man sich von der Verpflichtung zum Abzug an der Quelle entlasten kann bzw wie die Steuerrückerstattung erfolgt.

Wer in Österreich beschränkt steuerpflichtig ist, unterliegt nicht mit seinem Welteinkommen der Besteuerung, sondern nur mit jenen Einkünften, welche in § 98 EStG aufgezählt sind. Diese orientieren sich im Wesentlichen an den in den §§ 21-28 genannten Einkünften, erweitert um das Merkmal, dass diese Einkünfte einen inländischen Anknüpfungspunkt haben müssen. So ist zB bei den Einkünften aus Land- und Forstwirtschaft Voraussetzung, dass diese im Inland betrieben wird. Wenn nun beschränkt steuerpflichtige Einkünfte vorliegen, ist zu prüfen, ob Abzugsteuer einbehalten werden muss. In folgenden Fällen kann ein Abzugsteuerfall vorliegen:

Login

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.


Passwort vergessen?

Artikel-Nr.
RWP 2016/26

20.09.2016
Heft 5/2016
Autor/in
Peter Dietl

Mag. (FH) Peter Dietl ist als Steuerberater in der Steuer & Service Steuerberatungs GmbH mit den Beratungsschwerpunkten (Konzern)Rechnungslegung und Konzernsteuerrecht tätig.

Michael Kern

Mag. (FH) Michael Kern, LL.M. ist Steuerberater und Geschäftsführer der Steuer & Service Steuerberatungs GmbH mit den Beratungsschwerpunkten Konzern­rechnungslegung, Unternehmensbesteuerung sowie internationales Steuerrecht.

Thomas Hlawenka

Mag. (FH) Thomas Hlawenka ist Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Geschäftsführer der Steuer & Service Steuerberatungs GmbH in Wien. Seine Beratungsschwerpunkte sind Rechnungslegung und Prüfung, Unternehmensbesteuerung und gemeinnützige Körperschaften.

Bernhard Winter

Mag. Bernhard Winter ist Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Eigentümer der Steuer & Service Steuerberatungs GmbH in Wien. Seine Beratungsschwerpunkte sind österreichische und internationale Rechnungslegung sowie Unternehmenssteuern.