News

BMF: UStR 2000 – laufende Wartung 2017

Bearbeiter: Barbara Tuma

Anpassung an aktuelle Rsp von VwGH und EuGH und an das AbgÄG 2016 (va neuer Grundstücksbegriff); Klarstellungen ua auch betr Subventionen, Speichermedienvergütung oder „Bitcoin-Mining"

Erlass des BMF vom 5. 12. 2017, BMF-010219/0375-IV/4/2017, BMF-AV Nr 171/2017

Im Rahmen der laufenden Wartung wurde insbesondere die aktuelle Judikatur der Höchstgerichte (VwGH/EuGH) aufgenommen sowie Änderungen durch das AbgÄG 2016, BGBl I 2016/117, Rechtsnews 22859, hinsichtlich Leistungen iZm Grundstücken eingearbeitet und Aussagen/Abschnitte der UStR 2000 zur überholten Rechtslage gestrichen.

Hinweis: Der Volltext des Erlasses ist unter Eingabe der oben genannten Geschäftszahl unter https://findok.bmf.gv.at/findok abrufbar.

Artikel-Nr.
Rechtsnews Nr. 24649 vom 14.12.2017