News

Voraussichtliche SV-Werte 2018

Bearbeiter: Manfred Lindmayr

Höchstbeitragsgrundlage voraussichtlich € 5.130,- monatlich, Geringfügigkeitsgrenze € 438,05 monatlich

Information des HVSVT; vgl zB www.tgkk.at

Die wichtigsten veränderlichen Werte in der Sozialversicherung für das Jahr 2018 werden voraussichtlich betragen:


Werte 2017voraussichtliche Werte 2018
Aufwertungszahl1,0241,029
Geringfügigkeitsgrenze, monatlich€ 425,70€ 438,05
Dienstgeberabgabe: Grenzwert für Pauschbetrag€ 638,55€ 657,08
Höchstbeitragsgrundlage, täglich€ 166,00€ 171,00
Höchstbeitragsgrundlage, monatlich€ 4.980,00€ 5.130,00
Höchstbeitragsgrundlage, jährlich für Sonderzahlungen (für echte und freie DN)€ 9.960,00€ 10.260,00
Höchstbeitragsgrundlage, monatlich für freie Dienstnehmer ohne Sonderzahlung€ 5.810,00€ 5.985,00
Auflösungsabgabe€ 124,00€ 128,00

Verringerung des AlV-Beitrages:

Bezieher niedriger Einkommen, die gemäß § 1 AlVG pflichtversichert sind (also va Dienstnehmer, freie Dienstnehmer, Lehrlinge im letzten Lehrjahr etc), haben nur einen verringerten AlV-Beitrag zu leisten (§ 2a AMPFG). Die maßgebliche monatliche Beitragsgrundlage (Entgelt) beträgt ab der Beitragsperiode Jänner 2018 voraussichtlich:


monatliche BeitragsgrundlageDN-Anteil
bis € 1.381,-0 %
über € 1.381,- bis € 1.506,-1 %
über € 1.506,- bis € 1.696,-2 %
über € 1.696,-3 %

Der vom Dienstgeber zu tragende Anteil am AlV-Beitrag beträgt unverändert 3 % der Beitragsgrundlage.

Die Veröffentlichung im BGBl bleibt abzuwarten.

Artikel-Nr.
Rechtsnews Nr. 24049 vom 16.08.2017