Thema - Arbeitsrecht

Ausgewählte Rechtsfragen zu den Neuerungen Papamonat, Karenzanrechnung & Entgeltfortzahlung bei Katastrophenhilfe

Mag. Wolfram Hitz

Mit 1. 8. 2019 bzw 1. 9. 2019 treten arbeitsrechtliche Neuerungen in Kraft, die wie üblich Rechtsfragen für die umsetzenden Praktiker aufwerfen. In der Folge werden Antworten auf ausgewählte Fragen zur Ausweitung der gesetzlichen Karenzanrechnung auf dienstzeitabhängige Ansprüche sowie zum neuen Rechtsanspruch auf einen "Papamonat" und auf Entgeltfortzahlung für freiwillige Katastrophenhilfsdienste gegeben bzw wird auf ungeklärte Punkte in den Gesetzestexten hingewiesen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6660/4/2019

08.08.2019
Heft 6660/2019
Autor/in
Wolfram Hitz

Mag. Wolfram Hitz ist sozialpolitischer Referent in der Bundessparte Information & Consulting der Wirtschaftskammer Österreich. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf Kollektivvertragsverhandlung und -beauskunftung sowie spartenspezifischen arbeitsrechtlichen Gesetzesbegutachtungen und Wissensvermittlung. Seit 2008 laufende Vortragstätigkeit sowie firmen­­int­erne Trainings und Schulungen.