Fachliteratur / Bücher

Bilanzsteuerrecht - Jahrbuch 2010. Hrsg von Sabine Urnik/Gudrun Fritz-Schmied. Neuer wissenschaftlicher Verlag, Wien - Graz 2010. 190 Seiten, broschiert, 38,80 €.

Andreas Konecny

Steuerrechtliche Fragen beschäftigen immer wieder die Leserinnen und Leser der ZIK. Daher sei darauf hingewiesen, dass die vom NWV gestaltete Reihe "Jahrbuch" auch eines zum Bilanzsteuerrecht enthält. Der Band zum heurigen Jahr ist von Urnik/Fritz-Schmied herausgegeben und enthält acht ausführliche Untersuchungen. Sie behandeln ua die ertragsteuerrechtlichen Auswirkungen des Rechnungslegungs-ÄnderungsG 2010 (Urnik/Niedermoser; 29 ff), Leasingfahrzeuge im Steuerrecht (Aichwalder; 67 ff), die Bewertung von Teilwertabschreibung und Zuschreibungen im Steuerrecht (Baldauf/Pummerer; 119 ff), die Zurechnung höchstpersönlicher Einkünfte für Tätigkeiten, die Gesellschafter oder Organe im Namen und auf Rechnung von (Ein-Personen-)Kapitalgesellschaften erbringen (Rohn; 145 ff), und die steuerlichen Auswirkungen des Wartungserlasses 2009 ua im Zusammenhang mit Betriebsveräußerungen bzw Betriebsaufgaben oder stillen Reserven (Urnik; 169 ff). Wer in seiner Tätigkeit mit dem Steuerrecht zu tun hat, kann sein Wissen durch Lektüre des einschlägigen Jahrbuchs auf den neuesten Stand bringen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ZIK 2010/317

29.12.2010
Heft 6/2010
Autor/in
Andreas Konecny

Univ.-Prof. Dr. Andreas Konecny ist Professor am Institut für Zivilverfahrensrecht der Universität Wien.

Publikationen:
Mitherausgeber und Autor von Konecny(/Schubert), Kommentar zu den Insolvenzgesetzen und
Fasching/Konecny, Kommentar zu den Zivilprozessgesetzen3.