Thema - Arbeitsrecht

Der Arbeitsschutzausschuss

Dr. Andreas Gerhartl

Das ASchG enthält in den §§ 88, 88a Bestimmungen über die Errichtung eines Arbeitsschutzausschusses bzw zentralen Arbeitsschutzausschusses. Vor allem da dem Arbeitsschutzausschuss auch Kompetenzen in personeller Hinsicht zukommen und die Verletzung der einschlägigen Vorschriften mit Verwaltungsstrafe bedroht ist, kommt diesen Verpflichtungen hohe praktische Bedeutung zu.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6565/5/2017

14.09.2017
Heft 6565/2017
Autor/in
Andreas Gerhartl

Dr. Andreas Gerhartl ist Mitarbeiter des Büros der Landesgeschäftsführung des AMS Niederösterreich.

Arbeitsschwerpunkte: Arbeits- und Sozialrecht, Vergaberecht, Daten­­schutz­recht.