Fachliteratur / Bücher

Insolvenzordnung. Großkommentar, begründet zur Konkursordnung von Ernst Jaeger. Herausgegeben von Wolfram Henckel/Walter Gerhardt. Fünfter Band - Teil 1, Berlin/Boston 2016, und Fünfter Band - Teil 2, Berlin/Boston 2018. Walter de Gruyter GmbH. XXXIV/336 Seiten, gebunden, 119 € bzw XXXV/798 Seiten, gebunden, 189,95 €.

Bearbeiter: Andreas Konecny

Zwei weitere Teilbände des von Wolfram Henckel und Walter Gerhardt herausgegebenen großen Kommentars zur dt Insolvenzordnung sind anzuzeigen.

Die Bücher enthalten einmal die Bearbeitung der §§ 148-173 InsO über die Verwaltung und Verwertung der Insolvenzmasse durch Diederich Eckardt. Das umfasst auch die Sicherung der Insolvenzmasse, die Rechnungslegung oder die Verwertung von Gegenständen mit Absonderungsrecht. Die Kommentierung entspricht voll dem Konzept des " Jaeger", nach dem sich vergleichsweise wenige, namhafte AutorInnen den übernommenen Teilen intensiv und lange Zeit hindurch widmen und so eine umfassende Erörterung bei hoher Bearbeitungsqualität gewährleisten (s bereits ZIK 2010/319, 218). Das ergibt im Fall Eckardts einen Kommentar von 170 plus 774 Seiten, in dem das Material umfassend verwertet und zahllose Rechtsfragen kompetent beantwortet werden.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ZIK 2018/115

05.07.2018
Heft 3/2018