Rechtsprechung / Arbeitsrecht

Keine allgemeine Aufklärungspflicht des Arbeitgebers

Bearbeiter: Manfred Lindmayr

ABGB § 1157

AngG § 18

Es besteht keine allgemeine Verpflichtung des Arbeitgebers zur Aufklärung des Arbeitnehmers über Arbeitnehmerrechte, auch aus § 1157 ABGB bzw § 18 AngG kann eine generelle Verpflichtung des Arbeitgebers zu einer solchen Aufklärung nicht abgleitet werden (vgl OGH 28. 11. 2007, 9 ObA 157/07i, ARD 5860/3/2008).

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6604/12/2018

28.06.2018
Heft 6604/2018