Thema - Arbeitsrecht

(Liebes-)Beziehung am Arbeitsplatz?

RA Dr. Birgit Leb, MBA / RAA Mag. Stefanie Thuiner

Karrierepush oder -killer?- Rechtliche Aspekte einer (Liebes-)Beziehung am Arbeitsplatz

Trotz der Vielzahl an Angeboten von Online-Dating-Plattformen ist der erfolgversprechendste Ort für die Partnersuche der Arbeitsplatz. Neben prominenten Beispielen wie dem ehemaligen US-Präsidentenehepaar Barack und Michelle Obama hatte Umfragen zufolge bereits jeder fünfte Arbeitnehmer eine Beziehung am Arbeitsplatz. 1 Sogar 64 % der Österreicher finden Liebe am Arbeitsplatz akzeptabel. 2 Japaner sind für ihre Liebe zur Arbeit bekannt und versuchen sogar im Job zu verkuppeln, um die Unternehmenstreue der Mitarbeiter zu steigern. 3 Bis zu 50 % der japanischen Ehen werden mittlerweile von der Firma vermittelt; eigene Sozialmanager werden mit den "Modalitäten" beauftragt. Erst kürzlich hat ein schwedischer Lokalpolitiker eine bezahlte Sex-Pause während der Arbeitszeit - unter Berufung auf eine wissenschaftliche Studie - zur Leistungssteigerung gefordert. 4

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6562/5/2017

24.08.2017
Heft 6562/2017