ZIK aktuell

Neuer OGH-Senat für insolvenznahe Verfahren

Univ.-Prof. Dr. Andreas Konecny

Beim OGH ist nun der 17. Senat unter der Leitung der Präsidentin Hon.-Prof. Dr. Elisabeth Lovrek für Verfahren zuständig, die Insolvenznähe aufweisen. Erfasst sind ua Anfechtungen nach der IO und der AnfO (auch wenn sie mittels Einrede geltend gemacht werden), mit Einschränkungen Prüfungsprozesse, Rechtsstreitigkeiten gem § 262 IO, damit auch Haftungsklagen gegen Insolvenzorgane, Klagen auf Feststellung einer Forderung als Insolvenz- oder als Masseforderung und insolvenznahe Klagen iSd § 63a IO.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ZIK 2019/59

17.05.2019
Heft 2/2019
Autor/in
Andreas Konecny

Univ.-Prof. Dr. Andreas Konecny ist Professor am Institut für Zivilverfahrensrecht der Universität Wien.

Publikationen:
Mitherausgeber und Autor von Konecny(/Schubert), Kommentar zu den Insolvenzgesetzen und
Fasching/Konecny, Kommentar zu den Zivilprozessgesetzen3.