Fachliteratur / Bücher

Praxis der Insolvenz. Herausgegeben von Siegfried Beck/Peter Depré. 2. Auflage. Verlag Franz Vahlen, München 2010. LXXVII, 1.693 Seiten, gebunden, 174 €.

Andreas Konecny

Der "Beck/Depré" will als "Handbuch für die Beteiligten und ihre Berater" eine praxisorientierte Darstellung des Insolvenzrechts bieten. Was der in ZIK 2005/179, 167 besprochenen Vorauflage attestiert wurde, gilt auch für die 2. Auflage des Buchs: Hier schreiben (namhafte) Praktiker und eine Praktikerin für die Praxis. Anwalts- und Gerichtstätigkeit zeichnet fast ausnahmslos die Mitwirkenden aus. Theorielastigkeit ist dem Werk fremd.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ZIK 2010/188

27.08.2010
Heft 4/2010
Autor/in
Andreas Konecny

Univ.-Prof. Dr. Andreas Konecny ist Professor am Institut für Zivilverfahrensrecht der Universität Wien.

Publikationen:
Mitherausgeber und Autor von Konecny(/Schubert), Kommentar zu den Insolvenzgesetzen und
Fasching/Konecny, Kommentar zu den Zivilprozessgesetzen3.