Fachliteratur / Bücher

Praxisleitfaden Insolvenzrecht. 3. Auflage. Von Günther Feuchtinger/Michael Lesigang. Linde Verlag, Wien 2010. 400 Seiten, broschiert, 58 €.

Andreas Konecny

Wenige Monate nach dem Inkrafttreten des neuen Insolvenzrechts legen Feuchtinger und Lesigang die neue Auflage ihres Praxisleitfadens vor. Die Autoren haben das Buch grundlegend überarbeitet und der Rechtslage nach dem IRÄG 2010 angepasst. Zur Geschwindigkeit bei der Publikation der Neuauflage ist den Autoren ebenso zu gratulieren wie zum insgesamt sehr positiven Gesamteindruck des Werks: Die Änderungen durch das IRÄG 2010 sind klar dargestellt und harmonisch in die alte Rechtslage nach der KO (sie liegt ja jener nach der IO zugrunde) eingefügt. Hinweise ("Achtung: ..."), grau unterlegte "Tipps" und die besondere Hervorhebung wichtiger Neuerungen durch das IRÄG 2010 machen den Leitfaden zusätzlich benutzerfreundlich. Das gilt auch für die zahlreichen Formulare, Muster usw im Anhang (271 ff), der auch Internetadressen (292) und den Text der IO enthält (293 ff). Der Insolvenzpraxis steht damit kurz nach der umfangreichen Insolvenzrechtsreform ein sehr gediegener Grundriss zur Verfügung.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ZIK 2011/71

27.04.2011
Heft 2/2011
Autor/in
Andreas Konecny

Univ.-Prof. Dr. Andreas Konecny ist Professor am Institut für Zivilverfahrensrecht der Universität Wien.

Publikationen:
Mitherausgeber und Autor von Konecny(/Schubert), Kommentar zu den Insolvenzgesetzen und
Fasching/Konecny, Kommentar zu den Zivilprozessgesetzen3.