Unternehmensbewertung

Transaktionsmultiplikatoren: Peer Group - Mysterium Magnum

Ass.-Prof. MMag. Dr. StB CVA Stefan O. Grbenic / Dr. ing. Henry van Beusichem

Teil 2: Aktuelle Branchenmultiplikatoren für Österreich

Im ersten Teil dieses Beitrages (RWZ 2019/18, 79) wurden die Forschungsergebnisse betreffend die Spezifikation der Peer Selection Rule, die optimale Größe der Peer Group sowie ihrer regionalen Zusammensetzung beleuchtet. In diesem zweiten Teil werden aktuelle Transaktionsmultiplikatoren für Österreich differenziert für 18 Branchen sowohl auf Basis des Entity- als auch des Equity-Konzepts dargestellt. Die Multiplikatoren werden dabei einerseits für Small Caps und Large Caps spezifiziert und andererseits als Trailing-Multiplikatoren bzw Forward-Multiplikatoren (jeweils mit der auf den Transaktionszeitpunkt bezogenen Bezugsgröße als auch einem über drei Jahre geglätteten Durchschnittswert) angegeben.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RWZ 2019/32

28.05.2019
Heft 5/2019
Autor/in
Stefan Grbenic

Ass. Prof. MMag. Dr. StB CVA Stefan O. Grbenic ist Assistant Professor für Ma-nagement Control, Accounting and Finance an der Technischen Universität Graz sowie Gastprofessor bzw Visiting Professor an der University of Maribor, der University of Twente und der Istanbul Medeniyet University.

Henry van Beusichem

Dr. ing. Henry van Beusichem ist Assistant Professor für Finance an der University of Twente sowie Gastprofessor an der University of Science and Technology in China.