Thema

Fingierte Zustimmung gemäß § 16 Abs 5 idF der WEG-Novelle 2022

Dr. Christian Prader / Mag. Dr. Lukas Gottardis

Die WEG-Novelle 2022 bringt einige maßgebliche Neuerungen. Neben den nicht Gegenstand dieses Beitrags bildenden erweiterten Neufestsetzungsmöglichkeiten der Mindestanteile, den Neuerungen bei der Mehrheitsbildung und der Mindestrücklage kommt es vor allem beim Änderungsrecht des WEers zu weitreichenden Änderungen, wobei sich der folgende Beitrag auf Fragen iZm der Zustimmungsfiktion des § 16 Abs 5 WEG beschränkt.

Login

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.


Passwort vergessen?

Artikel-Nr.
ImmoZak 2022/3

11.02.2022
Heft 1/2022
Autor/in
Christian Prader

Dr. Christian Prader ist Rechtsanwalt in Innsbruck mit Schwerpunkt Wohn- und Immobilienrecht, Bauträger- und Bauvertragsrecht, Zivil- und Versicherungsrecht.

Publikationen:
Autor der Großen Gesetzesausgaben zum MRG (6. Auflage) und WEG (6. Auflage), WGG/BTVG (4. Auflage), gemeinsam mit Raimund Pittl des Kurzkommentars zum WGG (2019), mit Christian Markl Kommentar zum BTVG Sonderband (in Schwimann/Kodek 2019), mit Benjamin Dobler Kurzkommentar zum HeizKG (2021)  sowie ua Mitautor in Böhm/Pletzer/Spruzina/Stabentheiner, Gesamtkommentar Wohnrecht I (§§ 1, 2, 11, 27 MRG mit H. Böhm, §§ 46b, 53 MRG mit H. Böhm und Schinnagl, 4-7, 17, 45 u 46 MRG sowie § 7a ETV).

Lukas Gottardis

Mag. Dr. Lukas Gottardis ist Rechtsanwaltsanwärter in Innsbruck, daneben Tätigkeit als Vortragender des WIFI Tirols. Er war mehrere Jahre am Institut für Zivilrecht der Universität Innsbruck tätig sowie Leiter des Universitätskurses „IT-Recht und Digitalisierung“.

Kontakt: gottardis@wohnrecht.at

Publikationen: ua Autor der §§ 30a–31 KSchG (im Erscheinen) Kommentar zum Österreichischen und Europäischen Verbraucherrecht (Keiler/Klauser); Gottardis, Die verbraucherrechtliche Dimension des BTVG (Manz 2020); Bergthaler/Gottardis/Neuhauser, BIM und Recht in Österreich (Austrian Standards 2020); Pittl/Gottardis, Änderungen unzulässiger Vorbehalte in Bauträgerverträgen: Rechtsbehelfe des Erwerbers, in: Festschrift 40 Jahre ÖGEBau (Manz 2019) 305; Prader/Gottardis, Zur (Un)tauglichkeit des medizinischen Sachverständigen bei Unfällen, RdM 2020/247; Prader/Gottardis, Auswirkungen einer Pandemie (COVID-19) auf das Mietrecht, immolex 2020, 106; Gottardis, Zur praktischen Anwendung des Blue-Pencil-Tests bei Bauträgervertragsklauseln, bau aktuell 06/2019, 212–217.